yilderim
  Startseite
  Archiv
  über mich
  Freunde
  Den du bist ein Klischee
  Shisha
  Verwirrend...........
  Minigolf
  Details
  meine Hobbys
  Ärzte Biographie
  Wallpapers
  Guns N´Roses
  Ärzte Songtexte
  Shoes...............
  Skateboarding & Co.
  peace
  Gegen Bush
  Jugendgesetz
  XX Crew
  Cocktails
  SMS-Sprüche
  AGC
  Nun folgen einige Musikvideos
  AC/DC - you shool me all night long
  Und hier ebs für die Mädels...^^
  Das geilste Musikvideo überhaupt!!!
  Bob Marley - Buffalo soldier
  Bob Marley - Is this love
  Kelly Clarkson - because of you
  Kelly Klarkson - Behind these hazel Eyes
  Nickelback - someday
  Nickelback - This is how you remind me
  Nirvana - Smells like Teen spirit
  Yellowcard - Way Away
  Yellowcard - Only One
  Simple plan - Welcome to my life
  Simple Plan - Shut up
  Simple plan - I´d do anything
  Shakira - La Tortura
  Shakira - Don´t Bother
  Black eyed peas - Let´s get it Started
  Black eyed peas - where is the love
  Green Day - Wake me up when september ends
  Green Day - Holiday
  Green Day - American Idiot
  Evanescence- Bring me to life
  Gästebuch
  Kontakt

   XX Crew
   Circa Footwear
   Aveal
   Etnies
   Vans
   Volcom
   Tony Hawk
   Die Ärzte
   Farin-Urlaub
   Fuhrer
   Simple Plan
   Dont drink and drive
   EMP
   Lustich.de
   HP vom Grimmels
   Svenja´s HP
   Caro´s HP

http://myblog.de/yilderim

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wir Deutschen und unser größtes Problem

Die meisten von uns kommen aus einam Land namens Deutschland und werden desswegen von Rechts wegen als "deutsche" bezeichnet. Leider ist das derzeit nich die angesagteste Nationalität unte der Sonne und desshalb drucksen wir Deutschen sehr gerne herum wenn es um unsere Identität geht. Skater so wie auch Fußgänger leiden offensitlich unter ein paar peinlichen Klischees, die sich einige Landsmänner über Jahre an Stränden und Metropolen Europas erarbeitet haben. Und unter einigen Jahren ihrer Vergangenheit. Schnell weiter im Text. Dabei können wir doch stolz sein, erzählen uns fernseher und Plakatwand.
Doch weder uns Skatern noch Fußgänger kann man wirklich davon überzeugen das Deutschland ein "cooles" land ist. Wichtig schon, klug auch, aber Cool? Damit haben wir ein Problem.
Wir Deutsch verkaufen verdammt viele schöne Autos, das wird uns immer wieder vorgerechnet. Cool werden sie allerdings erst, wenn sie in amerikanischen Musikvideos vorkommen.
Aber sind sie dann noch deutsch? Ein Imageproblem.
Wir verkaufen außerdem, auch das rechnet man uns vor, viele Dichtungsringe und etliche chemische Erzeugnisse. Schöne Rechungen, doch unser Selbstbewusstsein bleibt unbrührt, wie auch von der Tatsache, dass wir den Papst stellen und eine WM ausrichten. Die Thomas Manns und Friedrich Schiller, an denen wir seit jeher unser Selbstbewusstseein hochgezogen haben helfen uns auch nich im Alltag - nicht mehr.
Vorallem nicht im Ausland, wo wir Deutschen oft hinn fahren, um dort unser eigenes Bier zu trinken und eigentlich nur deutsch sprechen, weil ja der Tischnachbar eh nichts versteht.
Wir bringen manchmal sogar unsere eigenen Ärzte mit und gründen eigene Zeitungen - weil wir wichtig sind? Und uncool?
Fast immer werden wir von etlichen Meter als Deutsche erkannt, auch wenn wir uns danach im Spiegel anschauen und von Kopf bis Fuß in amerikanische Marken gehüllt sind.
Wir sind stolz wenn uns mal jemand nicht als deutscher erkennt. Und wir finden in diesem Moment ausnahmslos jede Nationalität cooler als unsere eigene. Uns Deutschen schwillt die Brust, wenn einer uns erstaunt sagt:,, Wow, I Thought you were from New York!" und selbst wenn einer fragt, ,, Are you from Texas?"
Als Skater haben wir es noch mit ein paar weiteren Klischees zu tun. Wir machen nur Benihanas, haben keinen Style und vorallem: wir können nur Contests fahren. Wir sind eben keiner Skater, sondern Skater aus Deutschland.
Und genau desshalb wissen wir dass da alles Schwachsinn ist. Wir sind nähmlich keine Bande von Contestfahrern. Schließlich gibt es auch anderswo Contests. Nur nicht so viele. Und nicht so gute. Wir sind nähmlich fleißig und ehrgeizig. Und organisieren können wir eben, wir Deutschen.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung